Die DIN Finanzanalyse kommt – Wie erfährt das der Kunde und was bringt es ihm?

Mit dem insinno.finanzcheck frühzeitig Ihre Kunden einbinden und von der DIN konformen Basis-Finanzanalyse privater Haushalte begeistern.

Mit der kommenden DIN-Norm haben Sie als Berater die Chance, sich als Qualitätsführer in der Finanzberatung zu positionieren.

Die Frage ist nur, welche Wege nutzen Sie um den spannenden, neuen Analyse Ansatz an Ihre Kunden und Ihr Umfeld zu kommunizieren? Idealerweise kann Ihr Bestands- oder Neukunde direkt testen was es mit der DIN auf sich hat.

Genau hier hilft der insinno.finanzcheck. Hiermit können Sie Ihren Kunden einen online Self-Service zur Verfügung stellen, bei dem diese Ihre aktuelle Ist-Situation mit dem Idealbild der DIN-Norm abgleichen können.

Das Tool können Sie auf verschiedene Weisen einsetzen:

  1. Als Marketing Instrument bei Einführung der DIN konformen Finanzanalyse: Mailing an Bestandskunden mit Link zum Finanzcheck versenden
  2. Zur Terminvorbereitung für den Kunden; steigert die Termineinhaltungsquote
  3. Zur Unterstützung im After Sales: Weiterempfehlungsmarketing durch eingebundenen Leadgenerierer

Bei Fragen zu Einsatzmöglichkeiten wenden Sie sich an unseren Finanzexperten Steven Punt.

2
%d Bloggern gefällt das: