Zertifizierung der ISO 27001 durch TÜV Rheinland verifiziert.

insinno hat erfolgreich das jährliche Überwachungsaudit der ISO 27001 durchlaufen. Ohne Beanstandungen hat der TÜV Rheinland die Zertifizierung sowohl für insinno Deutschland als auch Spanien bestätigt.

Nach insinno Deutschland, hatte insinno Spanien im Oktober 2018 die Zertifizierung ebenfalls erhalten. Jose Gonzalez – CEO insinno Spain: „Wir haben uns natürlich sehr viel Mühe gegeben, um den deutschen Prüfern und den hohen Anforderungen gerecht zu werden. Umso froher sind wir über die problemlose Zertifizierung.“

Nun haben beide Standorte das jährliche Audit gemeistert.

Unser Zertifizierungsbereich im Wortlaut: Beratung, Konzeption, Entwicklung und Betrieb von BPaaS (Business Process as a Service) und SaaS (Software as a Service) Lösungen in Heidelberg (Deutschland) und Sevilla (Spanien) und zertifizierten Rechenzentren in Deutschland SoA Version 13 vom 27.02.2018

Weil uns die Sicherheit Ihrer Daten wichtig ist!

Basierend auf langjährigen Erfahrungen und dem daraus gewonnenen Fachwissen, entwickelt insinno Applikationen und digitale Lösungen und legt dabei u.a. einen besonderen Fokus auf die Versicherungs- und Finanzbrache. Unsere digitalen Anwendungen stellen eine neue Generation von Vertriebstools dar und entsprechen den aktuellen, internationalen Sicherheitsstandards. Lösungen für Endgeräte aller Art optimieren Vertriebsprozesse und fördern gleichzeitig die Kundeninteraktion. Durch interaktive Tools werden dem Kunden schwierige Produkte wie Versicherungen spielerisch nähergebracht und das Interesse am Thema geweckt.

Zum Kundenkreis gehören neben mittelständischen Unternehmen auch nationale und internationale Unternehmen wie HDI, HanseMerkur oder die Allianz.

2
%d Bloggern gefällt das: